ÜBER DIE DUTCH CYCLING EMBASSY

Ein Vermittler zwischen der Nachfrage nach niederländischem Fahrrad Know-how und niederländischen Partnern, die liefern können. Die Dutch Cycling Embassy ist ein öffentlich-privates Netzwerk für eine nachhaltige, Fahrrad-inklusive Mobilität. Wir repräsentieren das Beste der Niederländischen Fahrradwelt: Wissen, Erfahrung und Experten von privaten Unternehmen, NGOs, Forschungseinrichtungen, nationalen und lokalen Regierungen.

Unser Auftrag
Radfahren für alle.

Wir wollen unser Fachwissen und unsere Technologie als weltweit führendes Fahrradland teilen, um Radfahren als modernstes, effizientestes und nachhaltigstes Verkehrsmittel weltweit zu etablieren. Das wachsende Interesse an den niederländischen Praktiken im städtischen Verkehr ist vor allem auf die nachhaltige Entwicklung des Verkehrssektors und die Wiederentdeckung des Fahrrads als Verkehrsmittel zurückzuführen. Radfahren trägt nicht nur erheblich zur Mobilität, zur Verkehrssicherheit und zur Reduzierung von Emissionen bei, sondern hat auch positive Auswirkungen auf die Wirtschaft, die soziale Teilhabe und die Gesundheit.

Die Niederlande haben weltweit die höchste Fahrradnutzung und bieten das größte Angebot an Fahrrad-Know-how, Produkten und Infrastruktur. Mit über 40 Jahren Erfahrung in Fahrradpolitik und praktischen Fahrradlösungen sind die Niederlande ein einzigartiges internationales Testfeld. Es ist unsere Aufgabe, diese Erfahrung mit Ihnen zu teilen. Unser Angebot Sie in Kontakt mit niederländischen Experten zu bringen. Wir sind ein Partner für ausländische Akteure, die Radfahren bei sich mit Hilfe von niederländischem Fachwissen fördern wollen.

Die Dutch Cycling Embassy beantwortet Anfragen zu den niederländischen Radverkehrsstandards und empfängt Delegationen aus der ganzen Welt. Egal, ob Ihre Ziele Forschung, Planung, Politikgestaltung, Produktentwicklung, Produktion, Konstruktion oder Bau umfassen, wir können Ihnen helfen, die bestmöglichen Partner zu finden. Die Dutch Cycling Embassy fungiert als Vermittler zwischen verschiedenen Akteuren:

  • ‘government zu government‘ (z.B. Wissensaustausch)
  • 'business-to-government' (inkl. Beratung und Bau von Fahrradabstellplätzen und anderen Einrichtungen) 
  • 'business to business' (z.B. Fahrradteile)
  • 'business to consumer' (z.B. Fahrradindustrie).
Pin It

Want to know more? We are happy to help.

Stay updated, follow us on social media and subscribe to our newsletter


Nicolaas Beetsstraat 2A
3511 HE Utrecht, The Netherlands

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

PHONE: +31 (0) 15 202 6116

Due to Covid-19 (Corona-virus) the DCE-team is working from home, therefore this phone might not be answered.
Please leave a message with your phone number through our contact form on the left side of this page, and we’ll call you back as soon as possible!